Hauptinhalt
  • Foto: colourbox
Shaolin Qi Gong
verantwortlich:
Shaolin QiGong besteht aus einem System verschiedener heilgymnastischer und meditaver Übungen. Sie sollen dabei helfen das Qi, die Lebensenergie zu stärken und auszugleichen. Beim Üben verbinden sich Körper, Geist und Atem zu einer tiefen, natürlichen Einheit und bewirken so eine effektive Gesundheitsförderung. Im Kurs soll vor allem das Ba Duan Jin – die 8 Broakte bzw. 8 Kostbarkeiten im Fokus stehen. Das Ba Duan Jin zählt zu den ältesten QiGong-Übungssets der Shaolin. Es sind 8 einfache Übungen zur Kräftigung des Körpers und Immunsystems. Die Übungen können von Menschen jeden Alters und Fitnesszustands ausgeführt werden.
Entgelte: Studierende / Bedienstete
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1015Di17:00-18:0021.04.-14.07.Lars Kuschmierzentgeltfreiabgelaufen