Hauptinhalt
  • Foto: Franic
Tai Chi Spielen
verantwortlich:

Tai Chi (oder Tai Ji) ist eine bewegte und bewegende Philosophie. Ein Weg zu lernen dem eigenen Körper und Geist gemäß zu leben. Es ein Mittel und das Ziel. Ein Instrument und das Ergebnis. „Tai Chi Spielen“ nach Daniel Groll besteht aus einer Form (Yang-Stil Kurzform nach Cheng Man Ching) und von Daniel durch seine über 30jährige Tai Chi-Forschung entwickelte Partner*innenübungen, die Bewegungsprinzipen, die in der Form kodiert sind, nachvollziehbar aufschlüsseln und als Anwendung einzeln üben lassen. Dazu gehören neben dem Schwerpunkt Loslassen, Aufrichtung, Beweglichkeit, Erdung, Kräfte des eigenen Körpers, auch Begegnung, die Reaktionen auf einwirkende äußere Kräfte (Verteidigungstechniken) und „Handeln durch Nicht-Handeln“. Tai Chi in der hier vermittelten Form, hat einen meditativen und beruhigenden Anteil und einen energetisierenden und erfrischenden, die ich beide immer wieder als wohltuenden Ausgleich zum universitären Alltagsprogramm erlebe. Und oftmals als eine  freudevolle und bereichernde Zeit des Übens mit anderen Menschen. Wir werden in einer wertschätzenden und geschützten Atmosphäre mal individuell, mal gemeinsam, Tai Chi spielen, wobei die Achtsamkeit und der Respekt uns selbst und den anderen Menschen gegenüber im Vordergrund stehen. Jede*r, kann dem eigenen Bedürfnisse nach Nähe und Distanz entsprechend dabei sein. Der Kurs ist für Einsteiger*innen bestens geeignet und gleichzeitig auch für erfahrenere Tai Chi-Spieler*innen interessant, die tiefer in Prinzipien der Form einsteigen möchten. Wir lernen jede Stunde, einen kleinen Teil der Form, als auch die entsprechenden Prinzipien.

Zwei Videos für einen Eindruck des Tai Chi Spielens:
https://www.youtube.com/watch?v=sCKNWY4-YK0
https://www.youtube.com/watch?v=A_hStpDPJ_E

Entgelte: Studierende / Bedienstete

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1063(mit Partnerübungen*)Mo14:15-15:45GRS14.10.-10.02.Jonas Hehl
30/ 40 €
30 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte
storniert