Hauptinhalt
  • Foto: Franic
Tanz der Rhythmen
verantwortlich:

Die 5Rhythmen sind eine Bewegungsmeditation und wurden von Gabrielle Roth entwickelt. Anhand einer musikalischen "Wave"-Struktur laden uns fünf verschiedene grundsätzliche musikalische Qualitäten - "Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical und Stillness" - zu Tanz und Bewegung ein. Die 5Rhythmen sind eine einfache, klar strukturierte und dabei sehr freie Bewegungspraxis, mit dem Ziel, den "inneren Tänzer", der in jedem Körper lebt, hervortreten zu lassen. Jeder kann Tanzen unabhängig von Fähigkeiten, Alter, Geschlecht oder körperlicher Einschränkung - alle sind - auch ohne Vorerfahrung! - willkommen sich mit Neugier ihrem Körper zu widmen.
In angeleitetem Rahmen bist Du im Kurs eingeladen mit Deiner eigenen Bewegung zu experimentieren, ihr nachzuspüren, sie zu beobachten. Spaß zu haben, loszulassen, dich hinzugeben. Dich nach einem langen Uni-Tag auszupowern. Wach für das zu sein, was gerade in Dir lebendig ist und gerne bewegt würde. Das kann mal traurig sein, mal wütend sein, mal freudig sein. Vielleicht auch ein wenig unsicher... Das kann ganz für Dich sein, oder im Kontakt mit Mittanzenden. Im Miteinander werden wir zusammen einen respektvollen Raum gestalten und mit unseren Bewegungen füllen.
Jede Stunde beginnt im Kreis zum gemeinsamen Ankommen, bevor Du Dich auf deine eigene Tanz-Reise machst. Ich begleite den Kurs gerne offen an euren Wünschen orientiert; in gemeinsamer Absprache wird es von mir Impulse für Dein Tanzen, angeleitete Einstimmungen und Ausklänge geben, in deren Mitte eine längere freie Tanzphase (die Wave) liegt.

Achtung!!  Der Kurs beginnt erst ab dem 24.10.2019!  Wir bitten um Beachtung!!!
Entgelte: Studierende / Bedienstete
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1177Do19:30-21:00MFRB24.10.-13.02.Oskar Koch, Sebastian Holste
30/ 40 €
30 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte